Wann und ob sich ein Dienstwagen lohnt, hängt oft von individuellen Bedingungen und Lebensumständen ab. Mit unserem Dienstwagenrechner können Sie ganz einfach berechnen, welche steuerlichen Auswirkungen ein Dienstwagen für Sie hat.

Ein Firmen- oder Dienstwagen zählt zu den Privilegien und geldwerten Vorteilen, die Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern gewähren. Dieser durch die private Nutzung eines steuerlich begünstigten Wagens entstandene Vorteil muss versteuert werden. Hierfür gibt es entweder die Möglichkeit, ein Fahrtenbuch zu führen oder die 1 % Regelung zu wählen.

Wissen Sie, wie Sie mit einem Dienstwagen sparen können?

Sind Sie Dienstwagenfahrer oder Fuhrparkmanager? Berechnen Sie hier ganz einfach die steuerlichen Auswirkungen eines Dienstwagens und finden Sie heraus, ob die 1%-Regelung oder das individuelle Fahrtenbuch in Ihrem Fall sinnvoll ist.
Alle Ergebnisse des Dienstwagen- und Fahrtenbuchrechners sind unverbindlich, bzgl. lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen einer Dienstwagenstellung, sollte mit dem persönlichen Steuerberater Rücksprache gehalten werden.

Dienstwagenrechner
Listenpreis*:
 €
Entfernung Wohnung - Arbeit*:
 km

Ihr Bruttoeinkommen*:
 €
Abrechnungszeitraum:
Jahr  Monat
Abrechnungsjahr:
Jährl. Steuerfreibetrag:
 €
Steuerklasse*:
Zahlen Sie Kirchensteuer?
ja  nein
Ihr Bundesland*:
Ihr Alter*:

Haben Sie Kinder?
ja  nein
Kinderfreibetrag:

Krankenversicherung:
Monatlicher Beitrag zur PKV:
 €
Arbeitgeberzuschuss zur PKV:
ja nein
KV-Zusatzbeitrag:
 %
Rentenversicherung:
Arbeitslosenversicherung: